Blechdosen und metalldosen. Nachträgliches Bedrucken, Prägen, Lasergravur, Tampondruck & Schaumstoffzuschnitte...

News   Dosenwortschatz
News vom 13.04.2016, 13:15 Uhr  

Wir bedrucken oder prägen Metalldosen aus unserem Onlineshop.

Unsere Formate finden Sie unter Rubrik Shop/Lagerware

Schauen Sie unsere Fotogalerie an! Ideen ohne Ende....




Lieferung ausschließlich nur an Gewerbekunden!

★ ★★ Aktionsangebot Digitaldruck PROBEMUSTERDRUCK, Ihre Vorlage,inkl. Dose inkl. Versand in D, EURO 15,00 (netto)★★★★★★★★★★★
★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★ Format aussuchen, Menge und Druckgrösse angeben und per Email an uns schicken ★★★★★★★
★ filigrane Prägung Ihrer Vorlagen (haptische Wirkung Ihres Logos)

★ deutschlandweit ohne Versandkosten
(über Euro 100,00 Nettobestellwert
ansonsten Euro 8,19 )
★ Versand EU & Schweiz bitte Anfragen
★ Druck & Prägung auch auf Fremddosen
★ Individuelle Zuschnitte für Schaumstoff-Einlagen
★ Projektbezogen auch im Offsetdruck. Über 1.000 Formate zur Verfügung. Von vertrauenswürdigen Partnerbetrieben in Fernost

Haben Sie mehr Bedarf wie einer Versandeinheit? Bitte Ihren Mengenbedarf uns mitteilen, bei Bedruckung auch angebenh ob ganzflächig oder nur Logodruck). Bei uns gibt es "nichts von der Stange!"

News vom 13.04.2016, 13:14 Uhr  

Einfach Musterdosen bequem per E-Mail bestellen

Gerne nehmen wir Ihre Bestellung für Muster entgegen.. Einfach formlos per Email unter info@dosenwelten.de bestellen. Es gilt Einzelpreis plus die allgemeinen DHL Gebühren. Es handelt sich dabei ausschließlich um Blanko Muster (meist Silbermatt). Gerne schicken wir Ihnen auch eine Musterdose, die unsere Veredelungsmöglichkeiten - Digitaldruck und Prägung - zeigen.


nachträgliche Bedruckung


News vom 13.04.2016, 13:14 Uhr  

Metalldosen im DIN-Fieber! DINA4, DINA5, DINA6 und DIN Brief lang

Mit Blechdosen liegen Sie bei Ihrem geplanten Mailing oder als Präsentationsbeilage immer richtig. Unserer Mailingbox DIN Brief lang trifft die Bedürfnisse vieler Konzepte. Elegant aus einer Hand, für Anschreiben und Briefe bieten wir für Ihr Mailing die ideale Lösung an. Gerne beraten wir Sie über die Möglichkeiten der Veredelung.
nachträgliche Prägung


Rohstoff
Ausgangsrohstoff: Eisenerz, Kohle und Zinn.
Umfangreicher Verarbeitungsprozess elektrolytisch verzinntes Weissblech, sog. Coils. Dieses Band wird im Kaltwalzwerk auf Enddicken zwischen 0,12 und 0,49mm gebracht. Das Kältewalzen verfestigt den Stahl, so dass er hart und spröde wird. Ein rekristallisierendes Glühen gibt dem Material für die spätere Weiterverarbeitung die notwendigen Eigenschaften, wie Tiefziehfähigkeit, Zugfestigkeit und Stanzbarkeit

Schneiden der Coils in Tafeln. Lackierung & Bedruckung der Tafeln Fertigungsprozess mit Roll- und Ziehkräften für dreiteilig gefalzte Dosen

Begrifflichkeiten
Stapelstufe: auf dem Deckel, ermöglicht ein Stapeln der Dosen Vorteil: Als Regalware stapelbar, daher gute Kontaktzeit am Regal

Domdeckel: steil zulaufende Deckelwölbung (keine Stapelstufe möglich). Gerne mit dem Dekor integriert. Vorteil: weicher Übergang von Rumpf und Deckel.

Eingezogener Boden: verbessert die Stapelfähigkeit, und bei hohen Deckelprägungen nötig.

Prägung: technisch-bedingt nur auf Flächen möglich, da Rand und Falz den zur verfügbaren Platz beschränken. Tief- und Hochprägung am Rumpf und Deckel möglich. Wir bei dosenWELTEN haben ein kostengünstiges Verfahren entwickelt, wo wir bereits geformte Weißblechverpackungen nachträglich nach Ihren Vorlagen prägen können (Deckelprägungen)




Startseite Service auf Dosen Verpackungsprojekte Schaumstoffe Innovationen Lexikon Shop/Lagerware Kontakt/Impressum